Über uns


Corps Saint Lazarus Austria (CSLA)


ist eine Teilorganisation der LAZARUS UNION,LU-NGO-UN 314
die den Beobachter und
Sonderberaterstatus als NGO bei den
Vereinten Nationen (ECOSOC)
in Wien, Genf und New York hat.
(Registernummer 632158)


Unser Leitbild

 

oswin-neu-2

Dr. Oswin Hochstöger

Präsident des CSLA

Wir sind eine unabhängige, private Hilfsorganisation
nach den Idealen der Hl. Lazarus. Uns
verbindet die Aufgabe anderen Menschen Freude
zu bereiten, Katastrophenhilfe zu leisten,
behinderte Menschen zu betreuen und Obdachlosen
zu helfen. Wir sind ehrenamtlich tätig,
kommen aus allen Altersgruppen und Berufen
und unterschiedlichem sozialen Hintergrund.

Allen Menschen begegnen wir mit Respekt.
Wir nehmen sie an wie sie sind. Wir sind
offen für alle Menschen, gleich welcher Nationalität,
ethnischer Zugehörigkeit, Religion,
Alters, gesellschaftlichen Standes und Herkunft.

Die Qualität der Beziehung stellen wir in den
Vordergrund. Wir geben Raum zur Entfaltung
von Selbstwertgefühl und Lebenskompetenz.

Wir stellen uns der Herausforderung einer
immer wieder neuen Aufgabe. Teamgeist
verbindet uns. Die Chance einer spirituellen
und persönlichen Entwicklung ist vielfältig
gegeben.

Den Freunden und Förderern bieten wir für ihre
Zuwendung Sicherheit und Transparenz. Mit
den zur Verfügung gestellten Ressourcen gehen
wir widmungsgemäß, kompetent, sparsam
und verantwortungsvoll um.
Orientiert an unseren Werten nehmen wir jeden
Menschen in seiner Einzigartigkeit an. In unserem
Tun und Denken leiten uns Liebe zum
Mitmenschen, Vertrauen, Achtsamkeit, Freude,
Eigenverantwortung, Mut und die Bereitschaft
zur Versöhnung.

Die Hauptgrundsätze sind Toleranz, Demut,
Barmherzigkeit und Nächstenliebe.

Jeder kann etwas tun.

Verfasser:
Senator h.c. Wolfgang Steinhardt,
Präsident des CSLI